Türchen 19

Chai Latte Konzentrat

Zutaten:

  • 1 l Mandelmilch (jede Art von Milch ist auch möglich)
  • 1 Vanilleschote
  • 2 EL Honig
  • 8 Zimtstangen
  • 6 Anissterne
  • 1 Stück Ingwer (ca. 0,5 cm)
  • 2 TL Orangenschale
  • ½ TL Nelken
  • ½ Muskatnuss
  • ¼ TL Kardamomsamen
  • ¼ TL schwarze Pfefferkörner
  • 1 Prise Kardamompulver
  • 50 g loser, schwarzer Tee

Zubereitung:

  1. Vanilleschote halbieren und Mark auskratzen. Ingwer schälen und in Stücke schneiden. Muskatnuss fein reiben.
  2. Zusammen mit den restlichen Zutaten, außer den Teeblättern, in einen Topf geben und erwärmen. Teeblätter hinzufügen und aufkochen lassen.
  3. Unter ständigem Rühren 5 Minuten kochen. Vom Herd nehmen und 30 Minuten ziehen lassen.
  4. Durch ein feinmaschiges Sieb geben und auskühlen lassen.

Notiz:

Für den Chai-Latte wird das Konzentrat mit der Milch im Verhältnis 1:1 gemischt und erwärmt. Bei Bedarf kann es nach Belieben noch gesüßt werden.

Das Konzentrat hält sich so lange wie Milch im Kühlschrank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.