Erste Etappe zum ausgebildeten Pflegeexperten mit „Sehr gut“ geschafft

Voller Stolz könne er auf seine Prüfungsergebnisse blicken, sagte die Geschäftsführerin Bärbel Gekeler und gratulierte dem frisch gebackenen Pflegehelfer Michael Fajt zu seinem hervorragenden Examen.

Der Auszubildende, der den theoretischen Teil seiner Ausbildung zum Altenpfleger bei der DAA in Aalen absolviert, erhielt für seine sehr guten Leistungen von der Geschäftsführerin der Ökumenischen Sozialstation Heidenheimer Land eine kleine Anerkennung.

„Ich freue mich auf die weitere praktische Ausbildung in der Station in Steinheim, hier fühle ich mich sehr gut begleitet und bestens vorbereitet von meinem Praxisanleiter Jens Speier“ sagt Herr Fajt.

Das gesamte Team freut sich mit Herrn Fajt und darauf, dass er bald als examinierte Pflegefachkraft fest im Team mitarbeiten kann!

Achtung Wartungsarbeiten!

Tut uns leid!

Aufgrund von Wartungsarbeiten sind wir und unsere Website zwischen Donnerstag 29.07.2021 und Freitag 30.07.2021 nicht erreichbar.

In dringenden Notfällen können Sie uns telefonisch unter der Nummer 07321 – 9866 – 0 erreichen.

Danach sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Herzliche Grüße Ihre

Ökumenische Sozialstation Heidenheimer Land

Mitarbeiterinnen der Sozialstation testen in der kirchlichen Verwaltungsstelle

Als Testerinnen „der ersten Stunde“ wirken zwei Mitarbeiterinnen der Ökumenischen Sozialstation Heidenheimer Land bei Testungen des Kirchlichen Verwaltungszentrums im Haus der Evangelischen Kirche mit.

Immer dienstags von 12:00-14:00 Uhr und freitags von 08:30-09:30 Uhr sind die Damen der Sozialstation im Einsatz.

In den vergangenen 2 Monaten wurden rund 130 Schnelltests durchgeführt.