Türchen 11

Sabbat

Ein Rabbi spielt für sein Leben gern Golf. Leider regnet es schon seit Wochen ununterbrochen, so dass an Golf nicht zu denken ist. Doch dann, am Sabbatmorgen, kommt die Sonne hervor, kein Wölkchen ist mehr zu sehen. Aber am Sabbat ist jede sportliche Betätigung verboten. Die Lage ist verzwickt, der Rabbi zögert, geht in sich, schaut aus dem Fenster: Der Rasen glänzt, kein Wind…Perfektes Golf-Wetter. Fünf Minuten später steht er auf dem Golfplatz und zielt auf das Loch. Im Himmel derweil läuft der Prophet Elia zu Gott: „Siehst du das?? Das darf er doch nicht! Du musst ihn bestrafen!“ „Keine Sorge, er wird in dieser Minute seine Strafe erhalten.“ Der Rabbi nimmt Schwung und…eingelocht! Mit einem einzigen Schlag! Der Prophet ist entsetzt: „Herr, hast du das gesehen! Was ist mit der Bestrafung?“ „Wem soll er das jetzt erzählen?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.