Ökumenische Sozialstation Heidenheimer Land - Sturzprophylaxe
impressum kontakt
Ökumenische Sozialstation
Heidenheimer Land
07321 - 98660
Altenpflege     Krankenpflege     Haushalts- und Familienhilfe     Sturzprophylaxe     Demenzgruppe     Beratung     Servicepakete
 

Sturzprophylaxe

   Sicher bewegen daheim

Trainingsgruppe für zu Hause lebende ältere Menschen

Unser Ziel ist die Wiedererlangung/Förderung Ihrer Selbstständigkeit. Damit Sie sich sicher in der eigenen Wohnung bewegen und noch selbst in die Stadt gehen können. Damit Sie wieder unter Menschen kommen und Kontakte in der Gruppe pflegen.

Wichtig: Das Programm ist kein Ersatz für eine Einzelbehandlung durch eine Krankengymnastik. Rücksprache erfolgt immer mit Ihrem Hausarzt.

Ihre Vorteile durch das Training:

  • Durch die Teilnahme soll die Steh- und Gehfähigkeit erhalten bleiben beziehungsweise verbessert werden.
  • Die Anzahl der Hüftfrakturen soll vermindert werden.
  • Menschen werden erreicht, die auf Grund ihrer Pflegebedürftigkeit ihre Wohnung selten oder gar nicht mehr verlassen konnten.
  • Die sozialen Kontakte werden gefördert.
  • Die Lebensqualität wird erhöht.

Das Training beinhaltet:

  • Übungen für die Verbesserung des Gleichgewichts und der Kraft.
  • Tipps und Beratung zur Verbesserung der Bewegungsfähigkeit.
  • Tragen von Hüftschutzhosen zur Verhinderung eines Oberschenkelhalsbruches.
  • Ratschläge zur Anpassung der Wohnung.
  • Beratung bei Inkontinenz.
  • Übungen zum Gedächnistraining.

Erkundigen Sie sich nach den Terminen und der Gruppe, die in Ihrer Nähe stattfindet.

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie sich anmelden?
Dann nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf!

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder auf Ihre eMail.

Ihre Ansprechpartner sind:
Ute Hönig 07324/919566 (Herbrechtingen)
Horst Mühlberger 07321/98660 (Heidenheim)
Gerlinde Kessler 07329/1305 (Steinheim)
Elke Baamann 07321/71807 (Nattheim)


Seite drucken


Transparenzbericht 2014